english
BÜCHERTEXTEPERSONTERMINEVERBINDUNGEN
PreiseSalonRedenHerzzentrum
Auszeichnungen und Stipendien:

Während des Studiums Stipendien des Deutschen Akademischen Auslandsdienstes (Studienjahr in Kairo), der Friedrich-Ebert-Stiftung (Hauptstudium) und der Studienstiftung des deutschen Volkes (Promotion).

2000 Ernst-Bloch-Förderpreis der Stadt Ludwigshafen für das Buch "Gott ist schön"

2000 Berufung an das Wissenschafstkolleg zu Berlin

2003 Jahrespreis der Helga und Edzard Reuter-Stiftung

2004 Europa-Preis der Heinz Schwarzkopf-Stiftung

2007 Publikumssieger beim Festival "Wortspiele" in München mit dem Roman "Kurzmitteilung"

2007 Empfehlungsliste Deutsches Qualitätskinderbuch mit "Ayda, Bär und Hase"

2007 "Ayda, Bär und Hase" unter den zehn Andersen-Büchern des Jahres

2007 Stipendium der Villa Massimo in Rom für das Jahr 2008

2007 Wahl in die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung

2008 Der Preis "Geisteswissenschaften International" des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für "Der Schrecken Gottes"

2009 Fellow am Kulturwissenschaftlichen Kolleg der Universität Konstanz

2009 Berufung zum Senior Fellow am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen

2009 Wahl in die Hamburger Akademie der Wissenschaften

2009 Hessischer Kulturpreis

2009 Medienpreis für Entwicklungspolitik für eine Reportage aus Lampedusa

2010 Der Preis "Geisteswissenschaften International" des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für "Gott ist schön"

2010 Frankfurter Poetikvorlesungen

2011 Buber-Rosenzweig-Medaille

2011 "Dein Name" nominiert für den Deutschen Buchpreis

2011 Göttinger Poetikvorlesungen

2011 Hannah Arendt-Preis

2012 Kölner Kulturpreis

2012 Cicero-Rednerpreis

2012 Heinrich von Kleist-Preis. Die Reden zur Preisverleihung

2014 Gerty-Spies-Literaturpreis

2014 Joseph Breitbach-Preis. Dankrede und die Laudatio von Martin Mosebach

2014 Deutscher Dialog-Preis

2014 Die Rede im Bundestag zum 65. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes wird von der Universität Tübingen zur Rede des Jahres gewählt.

2015 Wahl in die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste, Klasse der Künste

2015 Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

2016 Hansel-Mieth-Preis

2016 Hölderlin-Ring

2016 Marion Dönhoff Preis. Die Dankesrede von Navid Kermani

2016 Bürgerpreis der deutschen Zeitungen. Die Laudatio von Wolf Lepenies

2017 Sinsheimer Preis. Die Laudatio (133kB) von Rafik Schami